DESERET FOUNDATION
  HOME      HINTERGRUND      VISION      GRÜNDER      FOTOPROJEKT        VIDEOS         PATENSCHAFT         SPENDE        NEWS      KONTAKT      ENGLISCH

Gideon Kalangwa

Gideon Kalangwa ist ein junger ugandischer Philanthrop, der sein Leben den Waisen, Bedürftigen, Witwen und älteren Menschen widmet. Er studierte Elektrotechnik und Ingenieurwissenschaften und arbeitet nun als Ingenieur. Aber all seine Arbeit und seine Bemühungen sind der Schule und der Stiftung gewidmet. Er ist eine große Inspiration für die meisten Menschen im Bezirk, aufgrund seiner Energie welche er für die Schule aufbringt und wegen seiner vielen selbstlosen Tätigkeiten.



Rose Lufafa

Geboren und aufgewachsen in einer typischen afrikanischen Familie kennt Frau Lufafa die Herausforderungen der Region, wie z.B. eine große Anzahl von Angehörigen, Kranheit und Armut ganz genau. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre und führt nun weitgehend die administrative Arbeit in der Deseret Community School aus. Daneben übernimmt sie aber auch die Mutterrolle für eine große Anzahl bedürftiger Kinder, welche hilflos sind bzw. von der Gesellschaft missbraucht wurden. Sie glaubt, dass durch Liebe Leben verändert werden können und es Liebe allein ist, welche die Welt zu einem besseren Ort macht und dem Leben einen tieferen Sinn gibt.



Victoria Knobloch

Victoria Knobloch ist Künstlerin (Sängerin und Fotografin) aus Deutschland. Sie besuchte die Deseret Community School das erste mal im September 2016 für ein 3-wöchiges Voluntariat. Sie war unheimlich inspiriert von der bedingungslosen Liebe und Hingabe, die Frau Lufafa und Herr Kalangwa diesen bedürftigen Kindern und älteren Menschen entgegenbrachten. Gleichzeitig war sie aber auch von der gewaltigen Armut schockiert und den vielen verzweifelten Menschen und Situationen denen sie vor Ort begegnet ist. Aus diesem Grund sieht sie es nun als ihre Aufgabe, den Menschen, der Schule und der Gemeinschaft gemeinsam mit Herrn Kalangwa und Frau Lufafa zu helfen.

  founders

founders